Luzerner Parlament spart und lockert Schuldenbremse

Das Luzerner Kantonsparlament bleibt auf Sparkurs: Es hat die Regierung und deren 330-Millionen-Sparpaket weitgehend unterstützt - gegen den Willen der Ratslinken. Zudem darf die Regierung 2017 mehr Schulden machen: Der Rat hat die Lockerung der Schuldenbremse genehmigt.

Der Luzerner Kantonsrat hat die Sparpläne der Regierung unterstützt.
Bildlegende: Der Luzerner Kantonsrat hat die Sparpläne der Regierung unterstützt. zvg/Kanton Luzern

Weiter in der Sendung:

  • Der Luzerner Kulturkompromiss soll neu ausgehandelt werden
  • Die Luzerner Kantonalbank will beim Crowdfunding dabei sein

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Thomas Heeb