Luzerner Petition "Kruzifix bleibt" lanciert

Jetzt rüsten sich die Anhänger der Kreuze. Im Kanton Luzern ist eine Petition für den Erhalt von Kreuzen und Kruzifixen lanciert worden. Hinter der Aktion "Kruzifix bleibt" stehen Politiker und Politikerinnen der CVP, der Jungen CVP und der SVP.

Weiter in der Sendung:

  • Zuger Bildungsdirektion kommt in SVP-Hände
  • Aufwertung des Aahorns in Lachen SZ abgeschlossen
  • Schweizer Denkmalpreis 2010 geht nach Sursee 

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Marlies Zehnder