Luzerner Polizei beschafft neues Einsatzmaterial

Die Luzerner Polizei benötigt 300 neue Helme, Atemschutzmasken und 45 Hör- und Sprechgarnituren. Dieser Auftrag für das neue Material ist im neusten Kantonsblatt ausgeschrieben. Das neue Material wird auch bei Einsätzen rund um Fussballspiele benötigt.

Einsatzkräfte der Luzerner Polizei vor einem Fussballspiel.
Bildlegende: Das Material wird auch bei Einsätzen rund um Fussballspiele benötigt. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Aufwändige Aufbauarbeiten für das ESAF in Zug
  • Neuer Informationspfad bei Gutshöfen in Cham

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Marlies Zehnder