Luzerner Seetal will ein Gesundheitszentrum

Im Luzerner Seetal wird die Zahl der praktizierenden Hausärzte immer kleiner. Diese drohende Unterversorgung macht sich schlecht für das Image als Wohnregion, das sich das Seetal geben möchte. Als Lösung bietet sich laut einer Bevölkerungsumfrage ein regionales Gesundheitszentrum an.

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Regierung hält nichts von Wohnungsinitiative
  • Kühne und Nagel baut Zusammenarbeit mit Airbus aus

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Andrea Keller