Luzerner Stadtrat will mehr Geld für Schulreisen

Die Schulreisen, Exkursionen und Klassenlager der Stadtluzerner Schulen kosten pro Jahr rund 670'000 Franken. Weil solche Schulveranstaltungen gemäss einem Bundesgerichtsurteil nicht mehr von den Eltern mitfinanziert werden dürfen, beantragt der Stadtrat beim Parlament einen Sonderkredit. 

Die Stadt Luzern möchte mehr Geld für Klassenlager und Schulreisen.
Bildlegende: Die Stadt Luzern möchte mehr Geld für Klassenlager und Schulreisen Keystone

Weiter in der Sendung: 

  • Der Kanton Obwalden zahlt mehr Geld an Zahnkontrollen. 
  • Die V-Zug schreibt im ersten Halbjahr rote Zahlen. 
  • Der FC Freienbach aus der zweiten Liga spielt im Schweizer Cup im September gegen den Schweizermeister Young Boys. 

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Marlies Zehnder