Luzerner Stadtrat will Steuern erhöhen

Der Luzerner Stadtrat beantragt für 2013 eine Steuererhöhung um eine Zehntelseinheit. Trotz einschneidender Sparmassnahmen verschlechtert sich der Finanzhaushalt Luzerns zusehends.

Gründe sind Mindereinnahmen wegen der kantonalen Steuergesetzrevisionen oder hohe Kosten für die neue Pflegefinanzierung.

Weiter in der Sendung:

  • Grosse Umzonung in Emmen
  • Nachtbus im Kanton Schwyz

Moderation: Kurt Zurfluh, Redaktion: Peter Portmann