Luzerner Strassenbau-Programm auf dem Prüfstand

Der Kantonsrat hat am Montag die Debatte aufgenommen zum Strassenbau-Programm. Es umfasst Projekte für über 1,5 Milliarden Franken. Das Parlament dürfte dem Programm im Grundsatz zustimmen. Details wie zum Beispiel die Planung einer neuen Strasse durchs Luzerner Seetal sind noch nicht entschieden.

Der Kantonsrat hat am Montag die Debatte aufgenommen zum Strassenbau-Programm. Es umfasst Projekte für über 1,5 Milliarden Franken. Das Parlament dürfte dem Programm im Grundsatz zustimmen. Details wie zum Beispiel die Planung einer neuen Strasse durchs Luzerner Seetal sind noch nicht entschieden.
Bildlegende: Der Kantonsrat hat am Montag die Debatte aufgenommen zum Strassenbau-Programm. Es umfasst Projekte für über 1,5 Milliarden Franken. Das Parlament dürfte dem Programm im Grundsatz zustimmen. Details wie zum Beispiel die Planung einer neuen Strasse durchs Luzerner Seetal sind noch nicht entschieden. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Sempach enlässt nach elf Jahren die Stadtschreiberin
  • Zuger Stadtrat will Landis&Gyr Gebäude nicht verkaufen

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Marlies Zehnder