Luzerner Strassenverkehrsamt erhob zu Unrecht eine Gebühr

Das Kantonsgericht gibt einem Autofahrer Recht, der sich gegen den Zuschlag für eine Papierrechnung bei der Verkehrssteuer gewehrt hatte. Der Kanton verzichtet nun auf den Zuschlag.

Strassenverkehrsamt Luzern
Bildlegende: Das Strassenverkehrsamt Luzern darf keine Gebühren mehr für Papierrechnungen erheben. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Ein Netzwerk für Frauen will Politikerinnen ermutigen und unterstützen
  • Die Gemeinde Kriens will trotz schnellem Wachstum nicht zum Schlafort werden
  • Umweltorganisationen verlangen den Verzicht auf das Wasserkraftwerk Meiental

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Silvan Fischer