Marty-Bericht zeigt Mängel bei Schwyzer Justiz

Persönliche Animositäten waren der Auslöser des Schwyzer Justizstreits. Zu diesem Fazit kommt der ehemalige Tessiner Staatsanwalt Dick Marty in seinem Bericht. Auch die Schwyzer Regierung wird kritisiert. Sie hätte früher reagieren müssen, so Marty.

Weiter in der Sendung:

  • Einsiedler Spital soll mit neuer Privatabteilung fit werden für die Zukunft
  • Tourismusgesetz steht in Nidwalden auf der Kippe

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Mirjam Breu