Max Pfister soll noch nicht in Bank-Verwaltungsrat

Der Luzerner Regierungsrat Max Pfister soll nach seinem Rücktritt nicht in den Verwaltungsrat der Luzerner Kantonalbank wechseln. Dies fordern die Fraktionschefs aller Parteien im Kantonsrat.

Weiter in der Sendung:

  • Wasserwerke Zug legen zu 
  • Gutes erstes Jahr fürs Tropenhaus Wolhusen
  • Luzerner Polizei fasst Räuber dank DNA-Spuren

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Beat Vogt