Maxon baut Hauptsitz in Sachseln aus

Das Unternehmen investiert 30 Millionen Franken in ein Innovationszentrum. Die Bauarbeiten für das 20 Meter hohe Gebäude mit 6 Stockwerken beginnen im Februar. Eröffnet werden soll das Innovationszentrum im Sommer 2018. Maxon will im Bereich von medizinischen Motoren weltweit weiter wachsen.

So wird der Hauptsitz von Maxon in Sachseln ab 2018 aussehen. Das neue Innovationszentrum liegt direkt am See.
Bildlegende: So wird der Hauptsitz von Maxon in Sachseln ab 2018 aussehen. Das neue Innovationszentrum liegt direkt am See. zvg/Maxon

Weiter in der Sendung:

  • Gemeinden im Rontal prüfen den Bau eines Hallenbades
  • Kriminalgericht verurteilt jungen Mann wegen Vergewaltigung
  • EV Zug gewinnt gegen Lausanne mit 3 zu 2
  • Reto Schmidiger fährt in Schladming auf Platz 13

Moderation: Marlies Zehnder, Redaktion: Dario Pelosi