Maxon-Motor-Gruppe mit höherem Umsatz

Die Maxon-Motor-Gruppe aus Sachseln hat im vergangenen Jahr mehr eingenommen. Der Umsatz des Präzisionsantriebe-Herstellers stieg auf rund 340 Millionen Franken. Zu schaffen machen dem Obwaldner Unternehmen jedoch die teuren Rohstoffpreise und Fälschungen aus Asien.

Weiter in der Sendung:

  • Stadtluzerner Altersheime als Aktiengesellschaft?
  • Zentralschweizer Musiker vertonen rätoromanische Lieder neu

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Christian Oechslin