Mehr Flüge sollen Nidwaldner Wirtschaft ankurbeln

Der Bundesrat hat entschieden, dass auf dem Flugplatz Buochs jährlich 25000 Flugbewegungen erlaubt sind. Die Nidwaldner Regierung erhofft sich davon Impulse für die Wirtschaft.

Die weiteren Themen:

  • Tödliche Rückwartsfahrt: Lastwagenchauffeur vor Gericht
  • Justizskandal Zug: Untersuchungskommission unter Beschuss
  • Tagebuch über die Tücken des Internets

Beiträge

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Beat Vogt