Mehr Touristen in die Zentralschweiz locken

Die Kantone rund um den Vierwaldstättersee haben mit Luzern Tourismus eine Leistungvereinbarung abgeschlossen: Sie zahlen während der nächsten vier Jahre insgesamt fast 600'000 Franken. Im Gegenzug soll die Region besser vermarktet werden.

Drei Männer sitzen in einem Hotpot.
Bildlegende: Künftig sollen die Gäste noch besser Angebote über das Internet buchen können. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Luzern erweitert sein Energieförderprogramm leicht - obwohl nicht mehr Geld zur Verfügung steht.
  • Die Revision der Ortsplanung der Gemeinde Emmen hat die erste Hürde genommen: Das Gemeindeparlament hat das Gesamtkonzept zustimmend zur Kenntnis genommen.
  • Die Stadt Zug erstattet Anzeige gegen den Präsidenten der Partei «PARAT». Es geht um eine Unterschriftensammlung.

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Sämi Studer