Michael Töngi startet als neuer Luzerner Nationalrat

Der Krienser Grüne Michael Töngi (50) übernimmt in der dritten Sessionswoche das Nationalratsamt seines Vorgängers Louis Schelbert (65), der während der Session zurückgetreten ist. Töngi will diese Woche vor allem den Ratsbetrieb und seine neuen Kolleginnen und Kollegen kennenlernen.

Mann an Mikrofon in Parlamentssaal
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Luzern passt in der Stellenausschreibung das Profil des Kantonslobbyisten an. So wird beispielsweise das Pensum leicht reduziert.
  • Der FC Luzern gewinnt gegen den FC Basel mit 1:0. Vor dem Spiel kommt es zu Scharmützeln mit FCB Fans. Die Polizei setzt Wasserwerfer und Gummischrot ein. Nach dem Spiel bleibt die Lage ruhig.

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Mirjam Breu