Milchverarbeitung: Hochdorf verkauft Pharmalys-Beteiligung

Der Milchverarbeiter Hochdorf trennt sich von seinem 51-Prozent-Mehrheitsanteil an der Pharmalys-Gruppe. Käuferin ist die grösste Aktionärin von Hochdorf, die Pharmalys Invest Holding. Der Verkaufspreis liege bei rund 100 Millionen Franken. 

Hochdorf-Gruppe
Bildlegende: Hochdorf hatte die Beteiligung an der Herstellerin von Baby-Care-Produkten 2016 erworben. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Im Kanton Schwyz wurde ein Bericht über die administrative Versogungen bis 1981 präsentiert.
  • Corinne Suter fährt im Super-G in Lake Louise auf den dritten Rang.
  • Der EV Zug verliert auswärts gegen Ambri-Piotta.

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer