Millioneninvestitionen für Luzerner Spitäler

Die Luzerner Kantonsregierung beantragt dem Parlament einen Kredit von 18,5 Millionen Franken, um die Planung der Spitalsanierungen anzupacken. Herzstück ist ein Neubau beim Hochhaus am Luzerner Kantonsspital.

Weiter in der Sendung:

  • Verbale Entgleisungen des Stadtluzerner SVP-Präsidenten
  • Vermisstes Mädchen im Kanton Schwyz

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Tuuli Stalder