«Mit der neuen Gondelbahn fahren wir in ein neues Zeitalter»

Rund 60 Millionen Franken haben die Titlis-Bergbahnen in die neue Achtergondelbahn investiert. Diese fährt über Trübsee bis auf die Station Stand. Nun erreichen die Gäste den Titlis viel schneller. Bedenken wegen eines Staus am Berg haben die Titlis-Bergbahnen nicht.

Gondel in Winterlandschaft.
Bildlegende: Auf den Titlis gelangt man nun unter anderem mit einer neuen Gondelbahn. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Arth senkt die Steuern, Sattel lehnt Steuererhöhung ab
  • Ehemalige Luzerner Regierungsrätin mit neuem Mandat

Moderation: Christian Oechslin