Nationale Wahlen: Grüne Welle bleibt in Zentralschweiz wohl aus

Die Grünen gelten als Partei der Stunde: Bei den Nationalratswahlen werden ihnen beträchtliche Sitzgewinne vorausgesagt. In der Zentralschweiz werden sie wohl aber leer ausgehen. Das liegt am Wahlsystem und daran, dass in kleinen Kantonen nur wenige Sitze zu vergeben sind.

Wahlplakat der Grünen: In der Zentralschweiz dürfte die Partei bei den nationalen Wahlplakat der Grünen: In der Zentralschweiz dürfte die Partei bei den nationalen Wahlen nicht gleich punkten wie in anderen Landesteilen
Bildlegende: Wahlplakat der Grünen: In der Zentralschweiz dürfte die Partei bei den nationalen Wahlen nicht gleich punkten wie in anderen Landesteilent gleich punkten wie in anderen Landesteilen Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Auf der Luzerner Allmend ist morgen wieder Spitzenathletik zu sehen. Wie es die Organisatoren schaffen, trotz kleinem Budget grosse Namen nach Luzern zu holen
  • Der Milchverarbeiter Hochdorf konzentriert sich auf sein Kerngeschäft. Die grösste Aktionärin - die Genossenschaft der Zentralschweizer Milchproduzenten ZMP - ist zufrieden

Autor/in: foem, Moderation: Julia Stirnimann, Redaktion: Beat Vogt