Neuenkirch sagt Nein zum CKW-Vertrag

Die Gemeindeversammlung von Neuenkirch will keinen Konzessionsvertrag über 25 Jahre mit den Centralschweizerischen Kraftwerken CKW. Mit 133 Nein zu 116 Ja-Stimmen lehnen die Stimmberechtigten diesen Vertrag am Montag Abend an der Gemeindeversammlung ab.

Weiter in der Sendung:

  • Halbzeit bei den Dreharbeiten für den Luzerner Tatort
  • Einstimmigkeit bei Rechnungsgemeinden

Beiträge

  • Neuenkirch sagt Nein zu CKW-Vertrag

    Die Gemeindeversammlung von Neuenkirch will keinen Konzessionsvertrag über 25 Jahre mit den Centralschweizerischen Kraftwerken CKW. Mit 133 Nein zu 116 Ja-Stimmen lehnen die Stimmberechtigten diesen Vertrag am Montag Abend an der Gemeindeversammlung ab.

    Der Gemeinderat hatte den Konzessionsvertrag mit den CKW Ende letztes Jahr bereits vorunterzeichnet.

  • Halbzeit bei Dreharbeiten zu Luzerner Tatort

    Ein guter Teil der Szenen für den Fernseh-Krimi Tatort aus Luzern sind im Kasten, eine weitere, wichtige Szene wurde am Montag auf der Halbinsel Tribschen gedreht. Bei Halbzeit der Dreharbeiten für den Film sind die Beteiligten zufrieden, die Arbeiten kämen gut voran.

    Miriam Eisner

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Andrea Keller