Neues Verfahren für Standvergabe am Luzerner Wochenmarkt

Derzeit vergibt die Stadt an die Markthändler Jahresbewilligungen. Ab 2017 sollen die Plätze in einem neuen, transparenten Verfahren vergeben werden. Der Stadtrat hat dafür einen Kredit von 150'000 Franken bewilligt. Wegen der grossen Nachfrage schafft die Stadt fünf zusätzliche Standplätze.

Die Standplätze am Luzerner Wochenmarkt sind begehrt.
Bildlegende: Die Standplätze am Luzerner Wochenmarkt sind begehrt. keystone

Weiter in der Sendung:

  • Zentralschweizer Polizeikorps arbeiten beim Notruf zusammen, um Warteschlaufen zu verhindern
  • In der Gemeinde Weggis entscheiden die Stimmenden ein zweites Mal über Zonenplanänderungen

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Thomas Heeb