Nidwaldner Gemeinden sollen unrentable öv-Linien betreiben können

Dies schlägt der Nidwaldner Regierungsrat vor. Sein erster Vorschlag einer finanziellen Mitbeteiligung der Gemeinden hatte für viel Kritik gesorgt. Nun hat die Regierung das Verkehrsgesetz überarbeitet.

Im Kanton Nidwalden wird der öv neu geplant.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Im Kanton Schwyz wird seit Dienstagabend ein Gleitschirmpilot vermisst
  • Der Sustenpass - die Verbindung von Uri in das Berner Oberland - ist nach der Wintersperre wieder offen

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Radka Laubacher