Nigerianische Polizisten besuchen Zuger Polizei

Die Zuger Polizei hat während zwei Wochen speziellen Besuch: Eine Polizistin und ein Polizist aus Nigeria schauen ihren Zuger Kollegen bei der Arbeit über die Schultern.

Die Schweiz und Nigeria wollen die Zusammenarbeit vor allem in den Bereichen Drogenkriminalität und Wirtschaftskriminalität intensivieren.

Weiter in der Sendung:

  • Der Luzerner Reiter Pius Schwyzer gewinnt sein erstes Weltcupspringen
  • Die Oberallmeind Korporation Schwyz hat einen neuen Präsidenten

Redaktion: Mirjam Breu