Noch 100 Tage bis zum Eidgenössischen Schwingfest in Zug

Die Organisatoren des Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest haben heute über den Stand der Aufbauarbeiten informiert - hundert Tage vor dem Grossanlass, zu dem gut 350'000 Besucherinnen und Besucher erwartet werden. Ihre Botschaft: Es ist alles auf Kurs - aber es bleiben Herausforderungen.

Heinz Tännler, Zuger Regierungsrat und OK-Präsident sagt: «Wir sind im Zeitplan fürs Schwingfest.»
Bildlegende: «Wir sind im Zeitplan»: Heinz Tännler, Zuger Regierungsrat und OK-Präsident des ESAF. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Firma Competec, zu der auch der Online-Händler Brack.ch gehört, hat heute mit dem Bau des umstrittenen Logistikzentrums in Willisau begonnen.
  • Die Staatanwaltschaft Innerschwyz eröffnet eine Strafuntersuchung gegen 13 Personen, die an der Fasnacht als Mitglieder des rassistischen Ku-Klux-Klan unterwegs waren.

Autor/in: foem, Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Markus Föhn