Obwalden macht Kassensturz

3 Jahre nach der Einführung der neuen Steuerstrategie zieht die Obwaldner Regierung eine positive Bilanz. Der eingeschlagene Weg erweise sich als richtig. Das investierte Geld sei beinahe kompensiert.

Für die Vorwürfe, die wegen der geplanten Wohnzonen für Reiche in den vergangenen Tagen erhoben wurden, hat die Obwaldner Regierung kein Verständnis.

Weiter in der Sendung:

  • Uri soll eine Miss oder einen Mister Neat einsetzen
  • Bundesrat bewilligt Ausfuhr von Pilatusflugzeugen PC-21 in die Vereinigten Arabischen Emirate

Moderation: Kurt Zurfluh, Redaktion: Marlies Zehnder