Obwalden schafft Grundlage für Behindertenförderung

Der Kanton Obwalden regelt Förderung und Sonderschulung von behinderten Menschen neu. Der Kantonsrat hat am Donnerstag einen Nachtrag zum Bildungsgesetz beraten. Obwohl das Geschäft unbestritten war, ging es im Rat hitzig zu und her.

Weiter in der Sendung:

  • Beckenried: Urnen-Entscheid über Naturpark Urschweiz
  • Ausverkaufter Saison-Start beim EVZ

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Christian Oechslin