Obwaldner Regierung in der Klemme

Der Rücktritt von Baudirektor Hans Matter bringt die Obwaldner Politik in Verlegenheit. Weil er schon ende Jahr gehen will, stellt sich nun die Frage, ob eine Ersatwahl durchgeführt werden soll oder gleich zugewartet bis zur Gesamterneuerungswahl im März 2010. Ein Schwerpunkt.

Weiter in der Sendung:

  • Das Kloster Einsiedeln nimmt einen neue Anlauf für den Neubau auf der Insel Ufnau
  • In den Kantonen Uri und Zug wird am 27. September über HarmoS abgestimmt

 

Beiträge

Moderation: Marlies Zehnder, Redaktion: Radka Laubacher