Obwaldner Wildruhezonen bewähren sich

Weil Schneeschuhlaufen immer populärer geworden ist, hat der Kanton Obwalden die Wildruhezonen ausgeweitet. Die ersten Erfahrungen in den neuen Gebieten sind vorwiegend positiv.

Weiter in der Sendung:

  • Andermatt: Streit um Tourismusabgaben ist beigelegt 
  • Luzern: CVP will fakultatives Budgetreferendum abschaffen
  • Spirigen: Ferienhaus ist vollständig ausgebrannt

Redaktion: Beat Vogt