Operetten-Premieren in Sursee und Arth

Zeitgleicher Saisonstart in zwei traditionsreichen Zentralschweizer Operettenbühnen, nämlich von «Pariser Leben» von Jacques Offenbach in Arth und von «Die lustige Witwe» von Franz Lehar in Sursee. Beide Bühnen inszenieren traditionell, ohne grosse Experimente.

Weil ihr zunehmend älteres Publikum nach und nach wegstirbt, versuchen beide Operettenbühnen mehr auch jüngeres Publikum anzusprechen.

Weiter in der Sendung:

  • Nexis Fibers in Emmenbrücke ist immer noch auf Partnersuche
  • Reihe von Unfällen wegen übersetzter Geschwindigkeit

Moderation: Dario Pelosi