Otto's ändert wegen Corona seine Ausbaupläne

Ursprünglich wollte der Discounter im Industriegebiet in Sursee ein Bürogebäude und ein Parkhaus bauen. Doch Corona habe gezeigt, dass die Firma mehr Lagerfläche brauche, sagt CEO Mark Ineichen gegenüber SRF. Statt ein simples Parkhaus soll nun ein multifunktionales Gebäude gebaut werden.

Der Discounter investiert in Sursee 50 Millionen Franken in neue Gebäude.
Bildlegende: Der Discounter investiert in Sursee 50 Millionen Franken in neue Gebäude. Keyston (Archiv)

Weiter in der Sendung:

  • Beckenried lässt Vorwürfe an der Schule untersuchen
  • Komitee startet Referendum gegen Pilatus-Arena in Kriens
  • Gemeinde Schwyz will die Entwicklung der Landschaft besser koordinieren

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Miriam Eisner