Pilatus zieht grossen Fisch an Land

Die Pilatuswerke können den Vereinigten Arabischen Emiraten 25 Trainingsflugzeuge vom Typ PC 21 liefern.

Mit 500 Millionen Franken ist dies  für die Stanser Flugzeugbauer der umsatzmässig grösste Auftrag in der Firmengeschichte. Pilatus-Chef Oscar Schwenk verneint, dass die Bekanntgabe dieses Deals absichtlich kurz vor der Abstimmung über das Verbot von Kriegsmaterialexporten terminiert wurde.

Weiter in der Sendung:

  • Die Schwyzer Regierung will, dass der Kanton nur in Ausnahmefällen an die Sanierung von Schiessanlagen zahlt
  • Bio Familia in Sachseln - ein 50-jähriges Unternehmen in wirtschaftlich rauen Zeiten

Beiträge

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Mirjam Breu