Politiker fordern eine Dreifachturnhalle für die Kanti Zug

Die Kantonsschule in der Stadt Zug braucht dringend mehr Platz. Als Übergangslösung schlägt die Regierung provisorische Schulzimmer und zwei Turnhallen vor. Kostenpunkt: 21 Millionen Franken. Eine Parlamentskommission möchte gerne mehr, nämlich eine wettkampftaugliche Dreifachturnhalle.

Die Kantonsschule Zug.
Bildlegende: Die Kantonsschule Zug soll provisorisch erweitert werden. Nur wie stark? zvg

Weiter in der Sendung:

  • Das Urteil des Urner Obergerichts zum versuchten Mord in Erstfeld
  • Der Dätwyler-Preis geht an Autor Felix Aschwanden

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Marlies Zehnder