Politische Weggefährten würdigen Nationalrat Otto Ineichen

Der Luzerner FDP-Nationalrat Otto Ineichen ist am Mittwoch überraschend an einem Herzversagen gestorben, zwei Tage vor seinem 71. Geburtstag. Gegenüber dem Regionaljournal würdigen politische Weggefährten und Freunde das Wirken des Surseer Nationalrats.

Als Unternehmer baute Otto Ineichen die Warenhauskette «Otto's» auf, die heute über 100 Filialen betreibt.

Weiter in der Sendung:

  • Der Felssturz von Gurtnellen kam für Geologen überraschend - die Bahnlinie bleibt einen Monat lang gesperrt
  • Die bisherigen und neuen Urner Landräte sind vereidigt - darunter auch zwei Söhne bekannter Väter
  • Die Initiative «für bezahlbaren Wohnraum» in der Stadt Luzern - für die einen nötig, für die anderen unrealistisch

Moderation: Anna Frei, Redaktion: Thomas Heeb