Polizei rät zu Vorsicht wegen Schulanfang

In den meisten Gemeinden beginnt heute das neue Schuljahr. Die Polizeikorps aller Zentralschweizer Kantone rufen deshalb zu besonderer Vorsicht auf den Strassen auf. Sie machen in den Gemeinden auch auf die Kampagne «Rad steht - Kind geht» aufmerksam.

Kinder laufen über die Strasse
Bildlegende: Besonders die Jüngsten sind auf Rücksicht auf dem Schulweg angewiesen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Mit den Bauarbeiten nicht rechtzeitig fertig: Die Bahnstrecke zwischen Luzern und Ebikon bleibt gesperrt.
  • Auslosung für die nächste Runde im Schweizer Fussball-Cup.
  • 32'000 Personen waren mit dabei am SlowUp Seetal.