Positives Fazit nach fast 4 Wochen Fernunterricht in Luzern

Die Luzerner Regierung zieht ein positives Fazit nach fast 4 Wochen Unterricht im Homeschooling. Für schwächere Schüler brauche es aber Unterstützung, wenn der Regelunterricht wieder anlaufe. Dies wolle man pragmatisch in den aktuellen Strukturen lösen.

Schülerin mit Laptop
Bildlegende: srf

Weiter in der Sendung: 

  • Obwalden passt das Finanzausgleichsgesetz an. 
  • Bürgerliche Parteien wollen nichts von einer Vorverschiebung der nächsten Luzerner Kantonsratssitzung in den Mai wissen.

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Tuuli Stalder