Privatbanken kämpfen in Luzern um Kunden

Das Geschäft mit reichen Kunden ist lukrativ. Das wissen noble Privatbanken. In den vergangenen Monaten haben sie die Zentralschweiz als neues Geschäftsfeld entdeckt und reihenweise Filialen eröffnet. Doch der Boom dürfte bald vorbei sein.

Weiter in der Sendung:

  • Wer im Kanton Uri Regierungsrat werden will, muss schon parteiintern die Werbetrommel rühren
  • In der Zentralschweiz führen viele Bäche wenig Wasser
  • Die Stadt Zug baut eine neue Unterkunft für Asylsuchende
  • Der Kanton Uri versteht sich nicht als reiner Subventionsempfänger

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Stefan Eiholzer