Rauchverbot sorgt in Nidwalden für hitzige Diskussionen

Geht die 'Beizenkultur' im Kanton Nidwalden verloren, wenn das Volk am 28.

September zu einem Rauchverbot in öffentlichen Lokalen Ja sagt? Oder ist das Verbot nötig, damit die Gesundheit von Gästen und Personal erhalten werden kann? Dies die Gegenpositionen in einem heissen Abstimmungswahlkampf im Kanton Nidwalden.

Autor/in: Romano Cuonz