Recyclingcenter und Verwaltungsgebäude am gleichen Platz

Am Dienstag fand im Beisein von Behördenmitglieder der Spatenstich für das neue Recyclingcenter in Ebikon statt. Neben der alten Kehrichtverbrennungsanlage Ibach bei der Autobahnausfahrt Sedel werden der regionale Ökihof, der Ökihof für das Gewerbe und Parkplätze für die Sammelfahrzeuge gebaut.

Das neue Recyclingcenter wird aus Luzerner Holz im Minergiestandard gebaut.
Bildlegende: Das neue Recyclingcenter wird aus Luzerner Holz im Minergiestandard gebaut. zvg Real

Weiter in der Sendung:

  • Die Aufenthaltstage in den Betagtenzentren der Stadt Luzern gingen zurück.
  • Die Freigabe der Alpenpässe nach der Wintersperre verzögert sich.
  • Der EVZ-Stürmer Carl Klingberg verlängert seinen Vertrag.

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Silvan Fischer