Regen und Rhythmus zur Blueballs-Eröffnung

Das Luzerner Festival Blue Balls ist seit Freitag eröffnet. Ein erstes Highlight war die britisch-amerikanische Rockband «The Kills». Das Blueballs-Festival zieht Besucher aus der ganzen Schweiz an. Sie kommen nicht nur wegen der guten Musik, sondern auch wegen des Rahmenprogramms.

 

Weiter in der Sendung:

  • FC Luzern will Basel die Stirn bieten
  • Viktor Röthlin bestätigt seine Olympiaform
  • Grosse Preisunterschiede bei der regionalen Kirschenernte 

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Karin Portmann