Reusstal bereitet sich auf Sprengung vor

Die Sprengung der 2500 m3 Gestein in Gurtnellen steht kurz bevor. Das Gebiet ist weiträumig abgesperrt. Betroffen sind die Autobahn A2, die Kantonsstrasse und sämtliche Wanderwege im Sprenggebiet. Termin der Sprengung ist 12:30 Uhr.

Weiter in der Sendung:

  • Weniger Gewinn bei den Titlisbahnen wegen des starken Frankens
  • Strafuntersuchung gegen Regierungsrätin beschäftigt Obwaldner Regierung weiter  

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Radka Laubacher