Richard Huwiler höchster Zentralschweizer Jodler

Der Zentralschweizerische Jodlerverband ZSJV hat einen neuen Präsidenten. Die rund 600 Delegierten haben in Hergiswil NW den Ruswiler Richard Huwiler für 3 Jahre zum obersten Jodler gewählt.

Der 50-Jährige ist Medienchef der Luzerner Polizei und will als neuer Präsident des ZSJV vor allem auf die Weiterbildung und die Nachwuchsförderung setzen.

Weiter in der Sendung:

  • Sanierung des Cityrings in Luzern ist auf Kurs
  • Jugendliche greifen in Zug Ehepaar an

Moderation: Christian Oechslin