Richtplan Urserntal genehmigt

Die Urner Regierung genehmigt den Richtplan für die Skianlagen im Urserntal mit geringfügigen Anpassungen. Umweltverbände kritisieren die Regierung. Sie hätten zu wenig Zeit gehabt, und wichtige Dokumente hätten beim Mitwirkungsverfahren gefehlt.

Weiter in der Sendung:

  • Bioläden im Überlebenskampf
  • Vietnamesische, Obwaldner und Toggenburger Volkskultur beim Volkskulturfest Obwald

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Mirjam Breu