Rund ums Biokraftwerk Altdorf stinkt es weiter

Seit das Biomassekraftwerk in Altdorf in Betrieb ging, beklagen sich die Anwohner über den Gestank. Die Betreiber haben zwar eine neue Lüftung für 400'000 Franken installiert. Behoben ist das Problem aber noch nicht.

Weiter in der Sendung:

  • Rettung in Sicht für das Kurhaus am Sarnersee
  • 800 neue Veloabstellplätze am Bahnhof Luzern
  • Ex-Skispringer Andreas Küttel und seine neue Heimat
  • 50. Auftritt für Volksmusikphänomen Chaschbi Gander

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Marlies Zehnder