Scharfe Kritik am Sozialplan der Nexis Fibers

Die Gewerkschaft Syna kritisiert die konkursite Nexis Fibers AG in Emmenbrücke und deren Umgang mit ehemaligen Arbeitern. Gemäss Kollokationsplan können die Sozialplanleistungen ausbezahlt werden.

Die Arbeiter, die für ein Jahr bei der neuen Nexis Fibers angestellt wurden, sollen jedoch leer ausgehen.

Weiter in der Sendung:

  • Wasserwerke Zug AG setzt vermehrt auf Erdgas
  • Churer Bischof entscheidet im Frühling über Weihbischof

Moderation: Andrea Keller, Redaktion: Peter Portmann