Schlafen in Kapseln statt im Hotelzimmer

In Luzern öffnet das erste Kapselhotel der Schweiz. Die Gäste übernachten in 19 abschliessbaren Einzelkapseln. Ansprechen will man vor allem Geschäftleute, die günstig übernachten wollen und Digitale Nomaden, die nur einen Schlafplatz und einen Laptop brauchen.

Nichts für Klaustrophobe: Eine Schlafkapsel misst gerade mal 3 Quadratmeter.
Bildlegende: SRF

Weiter in der Sendung:

  • Nach Differenzen im Gemeinderat von Egolzwil gibt der Gemeindepräsident seine Aufgaben ab.
  • Die Stadtluzerner Kulturchefin Rosie Bitterli äussert sich zu den neuen Ideen für das Kulturhaus Südpol.
  • Das Forum Schweizer Geschichte Schwyz bringt in einer neuen Ausstellung Heilige ins Museum.

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Michael Zezzi