Schnee hatte auch Zentralschweiz im Griff

Die Schneefälle in der Nacht auf Donnerstag haben auch in der Zentralschweiz zu Karambolagen und Staus geführt. Schwere Unfälle wurden von der Polizei jedoch nicht gemeldet.

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Uri feierte «seinen» Ständeratspräsidenten
  • Die Zuger Verkehrsbetriebe sind der Zeit voraus

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Karin Portmann