Schub für Umfahrungsstrassen auf Luzerner Landschaft

Der Luzerner Kantonsrat hat das Bauprogramm für Kantonsstrassen von 2019 bis 2022 mit 104 zu 7 Stimmen genehmigt. Für die rund 200 Projekte wird mit Kosten von 56 Millionen Franken pro Jahr gerechnet. Die Umfahrungen von Eschenbach, Hochdorf und Wolhusen erhielten dabei mehr Gewicht.

Die Befürworter der Umfahrung Wolhusen können sich freuen.
Bildlegende: Die Befürworter der Umfahrung Wolhusen können sich freuen. zvg/IG Umfahrung

Weiter in der Sendung:

  • Aus für Pult-Telefon - die Luzerner Kantonsverwaltung soll in Zukunft nur noch digital kommunizieren
  • Grünes Licht für Doppelspur - Beschwerde kann Bahnausbau in Hergiswil nicht weiter verzögern

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Silvan Fischer