Schwyz überprüft Sicherheit von 700 Fussgängerstreifen

Sämtliche 700 Fussgängerstreifen auf Kantonsstrassen im Kanton Schwyz werden auf ihre Sicherheit hin überprüft. Übergänge in 70er- und 80er-Zonen werden aufgehoben. So sollen abrupte Bremsmanöver und Auffahrkollisionen verhindert werden. Grund für die Überprüfung sind neue Vorschriften.

Der Kanton Schwyz überprüft die Sicherheit von Fussgängerstreifen.
Bildlegende: Der Kanton Schwyz überprüft die Sicherheit von Fussgängerstreifen. key

Weiter in der Sendung:

  • Zug gedenkt des Attentats im Kantonsrat vor 15 Jahren
  • Energie Wasser Luzern senkt den Preis für Erdgas

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Thomas Heeb