Schwyz will einheitliche Regeln für Einbürgerungen

Im Schwyzer Kantonsparlament sind sich alle Parteien einig, dass es bei den Einbürgerungsverfahren Änderungen braucht: Für Einbürgerungswillige sollen künftig in allen Gemeinden und Bezirken die gleichen Kriterien gelten.

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Zeitung streicht Bünde und Beilagen
  • Pensionskasse bereitet Transportunternehmen Sorgen
  • Einwohnnerrat Kriens will Areale neu nutzen

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Karin Portmann