Schwyz will keine Retourkutsche gegen Luzern fahren

Der Kanton Schwyz will die Kulturhäuser in Luzern weiterhin finanziell unterstützen. Die Regierung lehnt einen Vorstoss von zwei FDP-Kantonsräten ab. Diese haben gefordert, das Konkordat über den Kulturlastenausgleich zu kündigen.

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Stadtparlament diskutiert über Atomausstieg
  • «Luchs»-Einsatz: Schwyzer Staatsanwaltschaft wehrt sich gegen Vorwürfe 

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Christian Oechslin